sabine petrich

 
     

Hagelschaden
ein Lieder(liches)-Kabarett



Mit ihrem Programm "Hagelschaden" präsentiert Sabine Petrich ein Lieder(liches)-Kabarett vom Feinsten.
Die Themen reichen von den Problemzonen der Frau, über eine besondere Gattung von Mannsbildern bis hin zu einem unbändig bejahenden Lebensgefühl jenseits der 40.
Sabine Petrich, als Sängerin durch Funk und Fernsehen mehr bekannt, denn als Texterin oder Kabarettistin, bringt mit ihrem Kabarettprogramm "Hagelschaden" ganz neue Facetten ihres künstlerischen Talents zum Vorschein.
"Hagelschaden" steht für sie als Synonym für so manche Macken und Dellen die Frauen im Laufe ihres Lebens abbekommen.
Der Bogen spannt sich von den Leiden der Jungen S., die TV-Seriengeschädigt, vergeblich von Little Joe von der Bonanza Ranch träumt, bis hin zu einem Plädoyer für Lebensfreude und unbändigens Lebensgefühl über die 40 hinaus, ohne Botox und Schönheits-OP.
Der lange Weg dazwischen, geprägt von einer ausgesprochenen "Blondinenphobie", den Versuchen den "Richtigen" mittels Internet zu finden.
Die Vorstellungen von wahrer Liebe der Wirklichkeit anzupassen.
Den verzweifelnden Versuchen diese dann auch zu halten und nicht als depessive Likördrossel im Alkohol zu versinken. Er Endet in der Erkenntnis, dass wahre Liebe doch nur am Dessert-Buffet in Form einer Creme Brulee zu finden ist.

Hörproben sind unter youtube zu finden:
"Hagelschaden"
"Neandertaler"
"Egon"
"Labersack"

Hier ein Link zum BKZ-Artikel über die Hagelschaden Premiere im Traumzeitheater in Backnang: BKZ


Kontakt:

My-AgenTour
Ernst Hekeler
Tel: 07191/62117
E-Mail: my-agentour@t-online.de

 
programmierung cms putware, city-netz, münchen konzept & design by tanja hekeler, münchen. Die Seite wurde in 0.0541 Sekunden geladen!